Cinefacts

Ergebnis 1 bis 12 von 12
  1. #1
    Insider
    Registriert seit
    20.09.02
    Beiträge
    2.903

    Kino Kontrovers 10: Code Blue

    Ab 5. April 2012 im Handel (ab 15.3. in der Videothek):


  2. WERBUNG


  3. #2
    jung & nutzlos.
    Registriert seit
    20.04.08
    Beiträge
    469

    AW: Kino Kontrovers 10: Code Blue

    Ich bin sehr, sehr gespannt auf diesen Film. Hoffentlich schafft er es unversehrt durch die FSK-Prüfung.

  4. #3
    Vengeance is mine
    Registriert seit
    09.10.01
    Alter
    33
    Beiträge
    2.524

    AW: Kino Kontrovers 10: Code Blue

    Ich hab den Film gestern bekommen und direkt gesichtet. Die düstere Grundstimmung des Films wird super durch Kameraeinstellungen und Schnitt eingefangen. Leider hat mich der Film selbst aber relativ kalt gelassen und nicht sonderlich berühren können.

    Besser gefiel mir da schon der mitgelieferte Kurzfilm Bijlmer Odyssee, der geht aber auch thematisch in eine ganz andere Richtung und ist auch nicht so toll, dass ich nur seinetwegen die Scheibe behalten würde.

  5. #4
    Märchenfigur
    Registriert seit
    10.06.07
    Alter
    36
    Beiträge
    4.107

    AW: Kino Kontrovers 10: Code Blue

    Im KK-Thread im Blu-ray-Forum wird gerade diskutiert, warum "Code Blue" und "Tyrannosaur" nicht in 1080p sind, obwohl auf dem Cover jeweils so angegeben. Auch sind die Laufzeiten von BD und DVD identisch, obwohl diese laut Cover unterschiedlich sein sollten. Ist da etwas schief gelaufen?

  6. #5
    Vengeance is mine
    Registriert seit
    09.10.01
    Alter
    33
    Beiträge
    2.524

    AW: Kino Kontrovers 10: Code Blue

    Die Bitrate ist für eine Blu-ray auch sehr niedrig.

  7. #6
    Gesperrt
    Registriert seit
    16.09.07
    Beiträge
    61

    AW: Kino Kontrovers 10: Code Blue

    Ständig wird geschlampt und / oder betrogen... Ich bin immer sehr froh, wenn eine neu erworbene DVD
    anstandslos funktioniert und möglichst frei von Fehlern ist. Tippfehler, niedrige Bitraten, falsche Angaben
    etc. sind selbst bei "guten" Labels nicht unüblich. Schaut denn niemand nochmal drüber? Ist das so schwer?
    Geändert von Chambara47 (13.04.12 um 13:57:11 Uhr)

  8. #7
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.02.06
    Alter
    42
    Beiträge
    1.760

    AW: Kino Kontrovers 10: Code Blue

    Zitat Zitat von Lujack Beitrag anzeigen
    Im KK-Thread im Blu-ray-Forum wird gerade diskutiert, warum "Code Blue" und "Tyrannosaur" nicht in 1080p sind, obwohl auf dem Cover jeweils so angegeben. Auch sind die Laufzeiten von BD und DVD identisch, obwohl diese laut Cover unterschiedlich sein sollten. Ist da etwas schief gelaufen?
    Ich finde es schon schade, daß bisher in diesem Thread nicht von Labelseite auf das Thema der BD eingangen wurde!

  9. #8
    Märchenfigur
    Registriert seit
    10.06.07
    Alter
    36
    Beiträge
    4.107

    AW: Kino Kontrovers 10: Code Blue

    Zitat Zitat von Willi_M Beitrag anzeigen
    Ich finde es schon schade, daß bisher in diesem Thread nicht von Labelseite auf das Thema der BD eingangen wurde!
    Warte auch immer noch auf eine Stellungnahme. Habe den Film immerhin gekauft mit der Annahme, die Angaben auf dem Cover seien korrekt.

  10. #9
    Captain Legend
    Registriert seit
    20.07.01
    Alter
    42
    Beiträge
    4.104

    AW: Kino Kontrovers 10: Code Blue

    Zitat Zitat von Lujack Beitrag anzeigen
    Warte auch immer noch auf eine Stellungnahme. Habe den Film immerhin gekauft mit der Annahme, die Angaben auf dem Cover seien korrekt.
    Der Christoph hat das intern schon beim Studio angefragt und wird sich dazu auch noch mal melden.

  11. #10
    Märchenfigur
    Registriert seit
    10.06.07
    Alter
    36
    Beiträge
    4.107

    AW: Kino Kontrovers 10: Code Blue

    Zitat Zitat von Marcus Popescu Beitrag anzeigen
    Der Christoph hat das intern schon beim Studio angefragt und wird sich dazu auch noch mal melden.
    Danke erstmal für die Info.

  12. #11
    Captain Legend
    Registriert seit
    20.07.01
    Alter
    42
    Beiträge
    4.104

    AW: Kino Kontrovers 10: Code Blue

    Immer gern.

  13. #12
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.12.09
    Beiträge
    14

    AW: Kino Kontrovers 10: Code Blue

    Sicherheitshalber hab ich mir von unserem Studio bestätigen lassen, dass STRAFPARK 1080p ist. 23,98fps. Für T-Saur usw. check ich die ganze Sache noch mal. Soweit schon mal als Zwischeninfo.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •