Cinefacts

Seite 5 von 5 ErsteErste 12345
Ergebnis 81 bis 97 von 97
  1. #81
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.04.08
    Ort
    Um Ulm rum herum
    Beiträge
    3.918

    AW: DVD-Neuheiten im Juni 2011

    Zitat Zitat von Andreas Strassmann Beitrag anzeigen
    Sorry, Deinen Unmut über das Produkt habe ich ja bereits begriffen, aber kann es sein, dass Dein Vergleich nun etwas "einseitig" ausgefallen ist, weil wir eben (leider) Deine in uns gesetzten Erwartungen nicht erfüllen konnten? Und das meine ich nun in keiner Weise provokativ, denn ich bin mit dem Ergebnis - wie bereits erwähnt - ebenfalls nicht wirklich zufrieden.
    Natürlich bin ich mit dem Ergebnis alles andere als zufrieden aber deswegen mache ich eure Tonspurfassung nicht schlechter als sie ist.
    Fakt ist nun mal das ich eine hörbare Verbesserung gegenüber der 2.0 DD Tonspur von STARLIGHT beim besten Willen nicht feststellen kann.
    Zwar wurde das Rauschen spürbar reduziert aber dafür klingt der Ton gegenüber der STARLIGHT viel dumpfer aber das hab ich alles schon geschrieben.
    Ebenso, das ich auch mit dem Ton der STARLIGHT nie richtig zufrieden war und bin...

    Was soll daran einseitig sein?

    Außerdem hab ich in Post 58 folgendes empfohlen:

    Wer den Film (immer noch) nicht hat kann und darf bedenkenlos zur CMV greifen!

    Vor Veröffentlichung eine Tonverbesserung anzupreisen obwohl das Ergebnis dieser Tonverbesserung noch gar nicht absehbar war ist ein Fehler gewesen aber ich gehe davon aus, das euch in Zukunft sowas nicht noch mal passieren wird.

    Im Grunde war bisher alles, was von euch an Vorabinfos angekündigt wurde am Ende noch besser als erwartet.
    Vielleicht bin ich gerade deswegen über das Endergebnis so enttäuscht!

    CMV produziert nicht erst seit gestern DVDs und ein erfahrener Tontechniker wird am vorhandenen Material abschätzen können, ob eine spürbare Qualitätssteigerung (bzw "sauberer Ton") machbar ist oder auch nicht...

    Von meiner Seite aus ist zu diesem Thema alles gesagt...
    Geändert von Jomei2810 (17.08.11 um 04:18:11 Uhr)

  2. WERBUNG


  3. #82
    the best damn user
    Registriert seit
    28.09.03
    Ort
    Proxima Centauri
    Beiträge
    2.517

    AW: DVD-Neuheiten im Juni 2011

    Meine KLASSE müsste auch heute eintreffen/eingetroffen sein. Wenn ich heut Abend die Zeit finde und noch halbwegs wach auf den Ohren bin, werde ich ebenfalls mal mit der Starlight-Scheibe vergleichen. Ich hatte mich schon darauf gefreut, die endlich entsorgen zu können...hmmm...

  4. #83
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.04.08
    Ort
    Um Ulm rum herum
    Beiträge
    3.918

    AW: DVD-Neuheiten im Juni 2011

    Gestern hab ich mir in aller Ruhe den Film komplett angeschaut (hab die CMV nun doch nicht zurückgeschickt) und zuvor noch einige Bild und Tonvergleiche gemacht und muß sagen das der Gesamteindruck überwiegt!

    Das Bild der CMV-Scheibe sieht (auf den zweiten Blick) wirklich eine Spur besser aus.
    Was den Ton angeht (Ja, ich wollte zu dem Thema nichts mehr sagen):
    Hier bin ich (fast) noch der gleichen Meinung aber komplett hört sich alles dann doch viel homogener an.
    Die Stimmen klingen zwar dumpfer aber das muß man wohl in Kauf nehmen weil man das mehr öder weniger starke Hintergrundrauschen und Knacksen weitgehenst entfernt hat.

    Meine STARLIGHT mußte nach kompletter Sichtung der CMV und all den Vergleichen das DVD-Regal verlassen und ruht mit den anderen abgestellten Waren "für immer" auf der Dachbühne.

  5. #84
    the best damn user
    Registriert seit
    28.09.03
    Ort
    Proxima Centauri
    Beiträge
    2.517

    AW: DVD-Neuheiten im Juni 2011

    Ich habe mir den Film gestern Abend auch zu Gemüte geführt und -da mir das keine Ruhe gelassen hat- ebenfalls mit den Starlight-DVD verglichen. Bild und Bonusmaterial sind über alle Zweifel erhaben; da ich nach wie vor über meinen Plasma und nicht via Leinwand schaue, enthalte ich mich dem Vergleich, welches Bild nun geringfügigst besser ist - zumal ich für einen Screenshot-Vergleich dann auch keine Muße mehr hatte.

    Bzgl. der deutschen Tonspur muss ich Jomei aber leider Recht geben. Ich bin auch ziemlich enttäuscht. Ja sicher, die Knackser und das allgemeine Zischeln ist weg, aber mei...solch einen dumpfen Brei (sorry!) hätte ich nicht erwartet. Die schwierige Materiallage ist notiert, ebenso die hohe Erwartungshaltung gegenüber den sonst stark verbesserten CMV-Neuveröffentlichungen ("Night of the living dead"; die japanischen Monsterfilme, etc.). Dennoch: Hätte man hier nicht etwas Besseres abliefern können? (nicht rhetorisch, sondern tatsächlich als Frage gemeint!)


    Wieso nicht den HIFI-Mono-Ton von der VHS benutzen, wo dieser sich doch besser anhören soll? Das dort Passagen geschnitten sind, ist klar ...aber das ist doch bei jedem zweiten Horrorfilm, den CMV nun ungeschnitten veröffentlicht, ebenso der Fall. Und bei der Langfassung von RE-ANIMATOR hattet ihr doch auch extra den Ton so hingebastelt, dass man die Übergänge nicht so stark raushört, oder wie war das..?! Ein paar Passagen mit dem dumpfen Ton würde ich persönlich nicht so schlimm finden, wie den ganzen Film über...

    Offenbar müssen wir nun damit leben. Insgesamt aber eine nette Vö. mit (leider nur sehr) dezentem Mehrwert gegenüber den alten Fassungen.

  6. #85
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.04.08
    Beiträge
    3.974

    AW: DVD-Neuheiten im Juni 2011

    Gottseidank gibt es echte deutsche Uts und eine gute englische Fassung.

  7. #86
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.03.09
    Ort
    Bad Oeynhausen
    Alter
    27
    Beiträge
    207

    AW: DVD-Neuheiten im Juni 2011

    Ich hab meine DVD auch vor ein paar Tagen bekommen =) Wirklich mal wieder eine absolute Topveröffentlichung dieses genialen Klassikers =)
    Für die Leute, dies interessiert habe ich ein kleines Review bei youtube hochgeladen =)
    http://www.youtube.com/watch?v=FTeyRnsRsW4

  8. #87
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.08.10
    Beiträge
    3.070

    AW: DVD-Neuheiten im Juni 2011

    Also die beiden aktuellen Retro-VHS Editionen scheinen ja sehr gut gelaufen zu sein.
    Kann man evtl damit rechnen, dass da doch noch zu ein oder zwei weiteren Titeln was nachkommt?

  9. #88
    sadistische Bestie
    Registriert seit
    21.08.09
    Alter
    37
    Beiträge
    557

    AW: DVD-Neuheiten im Juni 2011

    Zitat Zitat von Count Grishnackh Beitrag anzeigen
    Also die beiden aktuellen Retro-VHS Editionen scheinen ja sehr gut gelaufen zu sein.
    Kann man evtl damit rechnen, dass da doch noch zu ein oder zwei weiteren Titeln was nachkommt?
    Nee, CMV hatte bereits gesagt, dass nichts mehr nachkommt

  10. #89
    il Tedesco
    Registriert seit
    21.07.01
    Alter
    40
    Beiträge
    1.651

    AW: DVD-Neuheiten im Juni 2011

    Ich hab bei meiner Vorbestellung eigentlich schon mit so einer VHS Edition gerechnet. Jetzt kam also das Jewelcase an. Schade! Na ja, nun kann ich den Film zu meinen "alten" Jewelcase Auflagen von Day of the Dead, Caprona und Maniac stellen.

  11. #90
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    31.12.02
    Beiträge
    125

    AW: DVD-Neuheiten im Juni 2011

    Ich habe meine Retro auch erst heute erhalten. Mir ist die Tongeschichte egal, ich schau Filme ohnehin lieber in englisch. Von daher kann ich ruhigen Gewissens sagen:

    Danke CMV! Danke, danke, danke! Das ist wirklich mit die schönste DVD der Retro-Edition. Diese satten Farben auf der DVD machen das Ganze wirklich zu einem Highlight und dann, dass die DVD wirklich komplett bedruckt ist, großartig! Sogleich steigt natürlich auch die Vorfreude auf das "Haus mit den lachenden Fenstern", denn wenn die DVD ähnlich schön bedruckt wird ist das ganz großes Kino und zwar gleich zweimal

  12. #91
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.07.11
    Ort
    Crystal Lake
    Alter
    45
    Beiträge
    47

    AW: DVD-Neuheiten im Juni 2011

    Zitat Zitat von UX-Bluthund Beitrag anzeigen
    Nee, CMV hatte bereits gesagt, dass nichts mehr nachkommt
    Schade,habe die VHS Edition von Klasse,find ich richtig gut mit dem Tapedummy,nur das Miniposter ist wirklich mini(Taschenkalenderformat) und die Aushangfotos sind noch kleiner,dafür ist die Trailer DVD dabei.Bin insgesamt sehr zufrieden,mit dem Film natürlich auch.

  13. #92
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    04.07.11
    Beiträge
    11

    AW: DVD-Neuheiten im Juni 2011


  14. #93
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    06.07.07
    Beiträge
    2.445

    AW: DVD-Neuheiten im Juni 2011

    So, bin nun auch endlich mal dazu gekommen, die neue CMV-DVD von "Klasse" mit der XT-DVD zu vergleichen und bin ebenfalls etwas enttäuscht. Beim Bild muss man schon wirklich einen direkten Vergleich machen, um die Unterschiede feststellen zu können. Der Ton wurde zwar vom Rauschen befreit, klingt aber immer noch mies, sorry. Die Extras sind aber natürlich ok.

    Ansich ist die DVD ja nicht schlecht (waren die XT- und Starlight-DVDs ja auch schon), aber als Update lohnt sie sich keinesfalls. Meiner Meinung nach hätte sich CMV hier etwas mehr Mühe geben können, insbesondere beim Ton. Irgendwie habe ich das Gefühl, dass CMV nur das Starlight-Master genommen und daran ein wenig rumgebastelt hat. Aber gerade beim Ton hätte man eine andere Quelle suchen sollen.

  15. #94
    Vollhonl & Abenteurer
    Registriert seit
    14.12.09
    Ort
    Kito
    Alter
    47
    Beiträge
    293

    AW: DVD-Neuheiten im Juni 2011

    @Andreas:
    Am 15.08. läuft "Die Klasse von 1984" im Filmmuseum Düsseldorf in der deutschen 35mm-Fassung.
    Je nach Zustand der Rollen wäre das doch eventuell eine mögliche Quelle für eine bessere Tonspur, oder?

  16. #95
    sadistische Bestie
    Registriert seit
    21.08.09
    Alter
    37
    Beiträge
    557

    AW: DVD-Neuheiten im Juni 2011

    Zitat Zitat von krautkopf Beitrag anzeigen
    @Andreas:
    Am 15.08. läuft "Die Klasse von 1984" im Filmmuseum Düsseldorf in der deutschen 35mm-Fassung.
    Je nach Zustand der Rollen wäre das doch eventuell eine mögliche Quelle für eine bessere Tonspur, oder?
    Oder für eine HD-Abtastung vielleicht? Aber die taugt nur was vom Original-Negativ oder Interpositiv... oder wie war das noch gleich?

  17. #96
    Vollhonl & Abenteurer
    Registriert seit
    14.12.09
    Ort
    Kito
    Alter
    47
    Beiträge
    293

    AW: DVD-Neuheiten im Juni 2011

    Ernsthaft, davon habe ich nicht wirklich einen Schimmer. Aber ich meine mich zu erinnern, daß über die Jahre immer wieder gesagt wurde, daß für eine bessere Tonspur eine 35mm-Fassung hilfreich sein könnte. Für die deutschsprachigen DVD-Veröffentlichungen mußte doch bis dato immer die VHS von Marketing herhalten, oder?

  18. #97
    Krötenwesen
    Registriert seit
    06.10.03
    Beiträge
    3.277

    AW: DVD-Neuheiten im Juni 2011

    es gäbe so oder so eine viel bessere Tonspur auch von Marketing (Auflage mit Hifi-Ton), aber dann auch nur für die stark zensierte FSK-18 -Fassung, da müsste man dann mit einigen Minuten Inserts in schlechterer Qualität leben.

Seite 5 von 5 ErsteErste 12345

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •