Cinefacts

Ergebnis 1 bis 18 von 18
  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.01.03
    Beiträge
    3.719

    Problem mit crcdisk.sys

    Mein Hautrechner mit vista 64 bit macht mucken.Er startet nicht mehr wirklich hoch.Nur bis zum Windoof Logo und dann kommt schwarzer Bildschirm und der Lüfter der Graka dreht hoch.Gleiches Spiel mit der XP Partion.Habe heute alle anderen Karten(Sat Karte und Firewire) entfernt und auch die Xp Partion gelöscht(formatiert) und dorthin die Daten der Vista Platte komplett samt Betriebssystem kopiert(ist nicht bootbar).Dann die Hauptpartion formatiert und Vista neu installiert.Gleiches Ergebnis.Startet nur im abgesicherten Modus und hängt einige Zeit bei crcdisk.sys bevor es weiter geht und Vista im abgesicherten Modus startet.Bios habe ich nichts verändert seit Rechnerkauf vor 2,5 Jahren.Habe mir eine ext.Platte geliehen und werde erst mal datensicherung betreiben und neue Systemplatte kaufen und probieren.Habe auch schon die Systemplatte an den verschiedenen S-ATA Anschlüssen am MB probiert.Immer das gleiche Ergebniss. Bin ich auf dem richtigen weg oder habe ich einen Denkfehler.Die Platten lassen sich ja im abgesicherten Modus ansprechen und benutzen.Ist sehr merkwürdig das ganze.Achja,systemreperatur hatte ich vorher probiert.Erst wurde Bootsektor angezeigt und trotzdem lief es nicht nach Reperatur von Vista.Dann nach rep von Bootsektor konnte Vista die Platte bzw Start nicht reparieren und es kam Fehler 0x490 meine ich.Werde mir morgen mal eine neue systemplatte besorgen und testen was passiert.Falls noch einer eine Lösung hat,nur her damit.Ich gehe aber von einem Plattentod aus,aber warum lässt die sich unter dem abgesicherten Modus ansprechen.chdsk hat auch keine fehler aufgezeigt.

  2. WERBUNG


  3. #2
    Dr. rer. scat.
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Exil-Franke
    Alter
    36
    Beiträge
    14.845

    AW: Problem mit crcdisk.sys

    gray death, du solltest unbedingt auch noch die leerzeichen zwischen den worten weglassen, um maximale unlesbarkeit zu gewährleisten

  4. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.04.10
    Beiträge
    73

    AW: Problem mit crcdisk.sys

    Charakteristik: crcdisk.sys befindet sich im Ordner C:\Windows\System32\drivers. Bekannte Dateigrößen unter Windows XP sind 22632 bytes (90% aller Vorkommen), 21984 bytes.

    Dieser Treiber führt Systemfunktionen auf niedriger Hardware-Ebene aus (z.B. zur Ansteuerung von Grafikkarte oder Drucker). Das Programm ist nicht sichtbar. Sie ist von Microsoft digital signiert. Sie ist von einer zentrale Signatur-Stelle signiert. Es ist keine genauere Beschreibung über diesen Dienst ermittelbar. Die Datei ist keine Datei, die vom Windows System unbedingt benötigt wird. crcdisk.sys scheint eine komprimierte Datei zu sein. Deshalb bewerten wir diese Datei zu 10% als gefährlich, aber vergleichen Sie diese Wertung mit den Mitglieder Meinungen.
    Und das sollte dir helfen:
    http://www.computerbase.de/forum/sho...d.php?t=379164

    Klein- / Großschreibung wird auch überbewertet.

  5. #4
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.01.03
    Beiträge
    3.719

    AW: Problem mit crcdisk.sys

    Sorry für meine Schreibweise gestern.Habe das getippt als ich schon so 8 bis 10 Flaschen Bier intus hatte und dieses Drecks BS nicht so wollte wie ich.Diesen Thread habe ich auch schon gefunden.Werde mir mal zur Sicherheit heute eine neu Platte holen und darauf Vista installieren.

  6. #5
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.01.03
    Beiträge
    3.719

    AW: Problem mit crcdisk.sys

    So,neue Platte drin und Vista installiert.Siehe da er bootet wieder von der Platte.Anscheinend hatte die alte Platte doch eine Macke.Bei gelegenheit mal ein Diagnose Tool drüberlaufen lassen.Würde gerne wisse was los war.

  7. #6
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.01.03
    Beiträge
    3.719

    AW: Problem mit crcdisk.sys

    Zu früh gefreut.Nach Vista neuinstall und updates kam der obligatorische Neustart und die Kiste macht wieder mucken.Habe aber mal auf die Rechnung geschaut.Das Teil ist noch knapp in der 24 Monate Garantie drin.Also wird die Kiste nächste Woche zum Händler gebracht.Soll der sich was einfallen lassen.

  8. #7
    Brittany & Santana 4ever!
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Lippstadt
    Alter
    39
    Beiträge
    4.414

    AW: Problem mit crcdisk.sys

    Ich würde jetzt mal die üblichen Verdächtigen checken:

    - RAM
    - CPU: Sitzt die richtig? Läuft der Lüfter?
    - Motherboard: Sind vielleicht schon ElKos geplatzt
    - Verkabelung / Kabel: Alles korrekt gesteckt? Ist das Kabel ggf. defekt?
    - Grafikkarte: Läuft der Lüfter?

  9. #8
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.01.03
    Beiträge
    3.719

    AW: Problem mit crcdisk.sys

    Am Ram wurde nichts gemacht.
    CPU wurde auch nicht gewechselt.Noch Orginalzustand von Auslieferung.Lüfter dreht.
    Board sieht auf den ersten Blick gut aus.
    Kabel wurden von mir nicht angepackt.Nur zum Wechsel der Festplatte.Und bei der Neuinstallation sowohl bei der alten als auch der neuen Platte lief ja alles glatt.Die zweitplatte war auch abgeklemmt.Habe sogar mal die Steckplätze auf dem Board gewechselt.Gleiches Ergebnis.
    Der Lüfter der Graka dreht ja richtig hoch wenn der schwarze Bildschirm kommt.Lass ich das ganze eine zeit lang laufen kommt irgendwann der Neustart von Windoof wo ich gefragt werde was ich machen will.Also abgesicherter Modus usw. Und in dem startet es ja auch immer. Naja,

    Nur was mich bei der ganzen Sache wundert ist das ich im Abgesicherten Modus ohne weiteres auf die Platten zugreifen kann und eine Datensicherung machen kann auf eine externe Platte.(was ich auch gerade mache).Selbst bei der neuen Platte hängt er im abgesicherten Modus eine Zeit lang bei crcdisk.sys. Kann es sein das das Mobo einen schlag bei dem S-ATA Controller hat? Und zu allem überfluss hatte ich unrecht mit der Garantie.Die ist vor fast einem Jahr abgelaufen.

    Naja,werde wohl in den sauren Apfel beißen und das Teil mal zum Händler bringen zwecks Überprüfung.Kann ja nicht ständig auf verdacht neue Teile kaufen und wechseln.Hoffe Alternate findet den Fehler schnell und kostengünstig.

    Ist schon alles sehr merkwürdig hier.Ich werde mal posten was der Händler rausgefunden hat.

  10. #9
    Brittany & Santana 4ever!
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Lippstadt
    Alter
    39
    Beiträge
    4.414

    AW: Problem mit crcdisk.sys

    Zitat Zitat von Gray Death Beitrag anzeigen
    Am Ram wurde nichts gemacht.
    CPU wurde auch nicht gewechselt.Noch Orginalzustand von Auslieferung.Lüfter dreht.
    Board sieht auf den ersten Blick gut aus.

    Nur was mich bei der ganzen Sache wundert ist das ich im Abgesicherten Modus ohne weiteres auf die Platten zugreifen kann und eine Datensicherung machen kann auf eine externe Platte.(was ich auch gerade mache).Selbst bei der neuen Platte hängt er im abgesicherten Modus eine Zeit lang bei crcdisk.sys. Kann es sein das das Mobo einen schlag bei dem S-ATA Controller hat? Und zu allem überfluss hatte ich unrecht mit der Garantie.Die ist vor fast einem Jahr abgelaufen.

    Ist schon alles sehr merkwürdig hier.Ich werde mal posten was der Händler rausgefunden hat.
    Hast Du denn mal getestet ob das Windows nur mit einem RAM-Baustein läuft? Ggf. ist ja ein RAM mittlerweile kaputt gegangen.
    Der große Unterschied zwischen dem normalen Modus und dem abgesicherten Modus und ggf. der Installation vor Updates von Windows ist, dass der normale Modus mit 100%iger Sicherheit im 3D-Modus läuft während letzte beiden Modi mit guter Wahrscheinlichkeit nur 2D sind.
    Wenn die GraKa 'n Schuss weg hat, könnte das der Unterschied sein. Hatte ich auch schonmal beim Laptop: Grafik in 2D lief, nach 5 Sekunden im 3D-MOdus gab es 'n BlueScreen. Grund war 'n Fehler in der GraKa.

  11. #10
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.01.03
    Beiträge
    3.719

    AW: Problem mit crcdisk.sys

    Das ist ja das merkwürdige.Nach der Neuinstall und laden von 111 Updates (750MB9 kam der Neustart und nichts lief mehr. Werde mal das ausprobieren mit den Ram´s aber daran glaube ich eigentlich weniger.Denke eher die Graka hat eine Schlag.Mir ist aufgefallen das beim normalen Start schon so grüne waggrechte Zeilen angezeigt werden.Eher wie striche.Also schon beim ganz normalen einschalten und dem ersten Bild sprich wo die auswahl ist für bios usw.Ich hoffe mal ich irre mich.

  12. #11
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.01.03
    Beiträge
    3.719

    AW: Problem mit crcdisk.sys

    So,gerade mal alle rams in allen slots getestet.Überall das gleiche Ergebniss.Wenn es wirklich die Graka ist,welche ist dem empfehlemswert.Habe jetzt eine 8800 GTX drin.Möchte wieder was vergleichbares haben.So 150€ schwebten mir vor.ATI oder Nividia egal.Bin eher RPG Zocker.Also Drakensang,Dragon Age,The Witcher usw.

  13. #12
    Brittany & Santana 4ever!
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Lippstadt
    Alter
    39
    Beiträge
    4.414

  14. #13
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.01.03
    Beiträge
    3.719

    AW: Problem mit crcdisk.sys

    Danke für die Übersicht.Werde mich mal mit beschäftigen falls die Karte defekt ist und ich was neues brauche.

  15. #14
    Dr. rer. scat.
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Exil-Franke
    Alter
    36
    Beiträge
    14.845

    AW: Problem mit crcdisk.sys

    Gray Death, Herrgottsakra, versuch es doch wenigstens mal! JEDER hier setzt nach einem Satzzeichen, egal ob Punkt oder Komma, auch ein Leerzeichen! Das machen die Leute nicht zum Spass!

  16. #15
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.01.03
    Beiträge
    3.719

    AW: Problem mit crcdisk.sys

    Echt? Wenn Dir meine Schreibweise nicht gefällt dann lese meine Beiträge doch einfach nicht. Außer über meine Schreibweise zu motzen hast Du noch nichts konstruktives beigetragen.

  17. #16
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    07.12.03
    Alter
    39
    Beiträge
    688

    AW: Problem mit crcdisk.sys

    genauherrdoktormansiehtdichimmernurmotzen,

  18. #17
    Dr. rer. scat.
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Exil-Franke
    Alter
    36
    Beiträge
    14.845

    AW: Problem mit crcdisk.sys



    p.s. geht doch! mission accomplished

  19. #18
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.01.03
    Beiträge
    3.719

    AW: Problem mit crcdisk.sys

    So,für alle (wohl nicht das Freibiergesicht) die es wissen wollten. Habe heute meinen Rechner abgeholt. Es war die Graka. Reperatur war auch recht günstig. Hat gerade mal 12,50€ gekostet plus halt die Graka.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •