Cinefacts

Seite 1 von 31 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 619
  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    18.02.05
    Beiträge
    192

    Der Oppo BDP 83

    Ich hab mal aus Jux im Netz gesucht ob Oppo schon einen BR Player anbietet:
    http://www.crunchgear.com/2008/09/06...lu-ray-player/


    Laut "Gerüchten" im Netz wird er zwischen 500 - 1000 $ kosten und eventuell sogar DVD+ XVid und DivX upscaling bieten.Da die Firma durch sehr gute Bildqualität bei DVD Playern bekannt wurde,kann man ja hoffen,dass sie das auch mit Blu-Ray hinkriegen.
    Geändert von SirMystif (30.11.08 um 22:37:20 Uhr) Grund: test

  2. WERBUNG


  3. #2
    Pixelzähler
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    Remstal/Württemberg
    Alter
    38
    Beiträge
    13.722

    AW: Der Oppo BDP 83

    Und nicht nur das:
    Anscheinend SACD fähig + 7.1 analog Ausgang (wohl mit interner HD Ton Dekodierung).
    Wäre mein Wunschplayer (wenn er auch falsch geflaggte DVDs richtig hinbiegt)...

  4. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.01.04
    Beiträge
    10

    AW: Der Oppo BDP 83

    Habe gerade folgende E-Mail bekommen:

    OPPO BDP-83 Blu-Ray Disc Player Update


    Dear ****,

    Thank you for signing up to receive information about our upcoming OPPO BDP-83 Blu-ray Disc Player. We appreciate your interest, and would like to update you on the current development status of this exciting new product.

    One of the major design goals for the BDP-83 is to deliver first-class video quality for both Blu-ray and DVD. We based and expanded upon our top-of-the-line DV-983H up-converting DVD player and fully utilize the unparalleled performance of the VRS by Anchor Bay video processing solution. You can expect all the high-end video features including Source Direct for DVD and Blu-ray, high definition HDMI scaling, Edge and Detail Enhancement options, and 1080p24Hz output for both Blu-ray and DVD.

    We did not stop at just video performance. We further refined the audio stage, including the addition of discrete stereo outputs and increasing the power and efficiency of the power supply. For SACD playback, the BDP-83 supports direct DSD over HDMI and DSD-to-analog without any PCM conversion, a very unique feature.

    With the BDP-83, we intend to release a full-featured universal Blu-ray Disc player that supports BD Profile 2.0 (BD-Live), DVD, SACD, DVD-Audio, Dolby TrueHD, and DTS-HD Master Audio. As of this writing, the BDP-83 supports BD Profile 1.1 (BONUSVIEW), DVD-Video, SACD, and bitstreaming of Dolby TrueHD and DTS-HD Master Audio. Progress is being made on a daily basis as our engineers work diligently around the clock to further enable DVD-Audio, Dolby TrueHD and DTS-HD Master Audio onboard decoding, and BD Profile 2.0.

    The BDP-83 is currently undergoing an extensive and thorough Beta Test Program. We greatly appreciate all the feedback from our beta testers, as without their hard work and extraordinary attention to detail, the BDP-83 would not be the high quality product that our customers have come to expect from us.

    As many of our customers eagerly anticipate the release of the BDP83, we are contemplating a "BDP-83 Early Adoption Program" in late December or early January. This program will make available a limited number of units so you can purchase and experience the current implementation of the BDP-83's feature set, with the ability to download firmware as new features become available. The estimated price for the BDP-83 is around $499 to $599.

    OPPO Digital is a consumer-oriented company that listens carefully to customer opinions and values their feedback. If it were not for our customers' feedback and support, OPPO would not be where we are today. At OPPO we strive to provide our customers with quality products reinforced by exceptional customer service.

    Please email to BDP-83@oppodigital.com if you have any questions and comments, or simply reply to this email.




    Best Regards,


    Customer Service


    OPPO Digital, Inc.
    Tel: 650-961-1118
    Fax: 650-961-1119
    2629 Terminal Blvd., Suite B
    Mountain View CA 94043 USA

  5. #4
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Pforzheim
    Beiträge
    1.592

    AW: Der Oppo BDP 83

    Hört sich extrem interessant an. Wäre wohl glaub DER BR-Player für mich als künftiger BR-Einsteiger
    Wird der dann eigentlich auch in Europa bzw. Deutschland verkauft? Weiß man schon was ob der Player codefree sein wird?

  6. #5
    -------------------------
    Registriert seit
    11.02.07
    Ort
    Luxemburg
    Alter
    46
    Beiträge
    1.881

    AW: Der Oppo BDP 83

    Codefree "von Haus aus" natürlich nicht (das darf kein Markenhersteller), und auch was ein Codefree-Hack angeht, so hat man Betatestern nicht viel Hoffnung gemacht.

    http://www.stevehoffman.tv/forums/sh...24#post4023424

  7. #6
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Pforzheim
    Beiträge
    1.592

    AW: Der Oppo BDP 83

    Zitat Zitat von Claude Beitrag anzeigen
    Codefree "von Haus aus" natürlich nicht (das darf kein Markenhersteller), und auch was ein Codefree-Hack angeht, so hat man Betatestern nicht viel Hoffnung gemacht.

    http://www.stevehoffman.tv/forums/sh...24#post4023424
    Was dann leider sehr schade wäre... denn was nützt mir z.B. ein grandioses Upscaling von DVDs wenn ich es gar nicht nützen könnte (ca. 50% meiner DVDs sind Code 1)?

  8. #7
    Elessar
    Registriert seit
    01.11.01
    Ort
    Minas Tirith
    Beiträge
    2.790

    AW: Der Oppo BDP 83

    Bei so einer verdammt genialen Kiste die wirklich alles kann wär mir die Regionalcodegeschichte egal. Und wenn ich mir 2 von den Dingern hier hinstellen muss. Besten Dank für die Infos, das Ding ist gekauft, weil ich genau darauf gewartet habe Aber mal sehen was noch kommt. Bisher ging bei Oppo ja immer was bezüglich Regionalcode. Und wenn doch nicht läuft mein Pioneer ja auch noch...

  9. #8
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Pforzheim
    Beiträge
    1.592

    AW: Der Oppo BDP 83

    Zitat Zitat von Marcel Beitrag anzeigen
    Bei so einer verdammt genialen Kiste die wirklich alles kann wär mir die Regionalcodegeschichte egal. Und wenn ich mir 2 von den Dingern hier hinstellen muss. Besten Dank für die Infos, das Ding ist gekauft, weil ich genau darauf gewartet habe Aber mal sehen was noch kommt. Bisher ging bei Oppo ja immer was bezüglich Regionalcode. Und wenn doch nicht läuft mein Pioneer ja auch noch...
    Ich bin auch scharf auf den Oppo... wobei eine fehlende Codefree-Schaltung schon sehr schmerzen würde. Die Ausstattung ist schon sehr gut... da werden die anderen Hersteller aber garantiert auch nachziehen. Denkt mal an die Zeit der ersten DVD-Player zurück, die konnten ja auch fast nix (außer DVDs abspielen natürlich). Mittlerweile sind ja selbst 100 Euro DVD-Player auf einem hohen qualitativen Niveau. Mit BR wird's genauso sein.

  10. #9
    Elessar
    Registriert seit
    01.11.01
    Ort
    Minas Tirith
    Beiträge
    2.790

    AW: Der Oppo BDP 83

    Zitat Zitat von Sascha Beitrag anzeigen
    Ich bin auch scharf auf den Oppo... wobei eine fehlende Codefree-Schaltung schon sehr schmerzen würde.
    Ja das schon, aber es ist trotzdem der erste verhältnismäßig günstige Player der eigentlich alles frisst und nebenbei von der Qualität her bestimmt wieder mit bedeutend teureren Konkurrenten mitziehen kann. Wenn das Teil nun am besten noch BR und DVD Codefree zu bekommen ist dann leg ich mir glatt einen 2. auf Lager, falls der 1. mal kaputt geht

  11. #10
    Blood! Mother! Blood!
    Registriert seit
    18.08.02
    Ort
    Fernwald, D
    Alter
    44
    Beiträge
    958

    AW: Der Oppo BDP 83

    Codefree wäre natürlich schön, aber glücklicherweise habe ich nicht soooo viele DVDs in Region1.
    Sehr interessant ist doch vor allem dieser Abschnitt:

    "True 24p™ Video - Many Blu-ray Discs are recorded at 24 frames per second, the same frame rate as the original movie's theatrical release. The BDP-83 can faithfully redeliver the original frames using 1080p 24Hz output (compatible display required) for smoother motion and a flicker-free, film-like home theater experience. It can also restore the original 24 frames per second progressive-scan video from well-authored DVDs and output as 1080p 24Hz."

    Das würde ja wohl bedeuten, dass er PAL-Slowdown beherrscht, sprich, dass PAL-DVDs in der richtigen Geschwindigkeit wiedergegeben werden und man nicht mehr die mickymausähnlichen Stimmen ertragen müsste.
    Mein HTPC kann das dank ReClock zwar auch, doch leider skalieren die Software-DVD-Player die Videos auf 1080p schlechter (und mit deutlichen Treppenstufen) als mein Sony-HDD-Recorder.
    Wenn der Oppo das also tatsächlich könnte, wäre es mir egal, wie er bei BRs ist und ob er codefree ist.
    Aber ich gehe mal davon aus, dass es ein europäisches RC-2-Modell geben wird und nicht nur ein RC1-Modell, oder?

  12. #11
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.02.08
    Ort
    Hessen
    Alter
    37
    Beiträge
    2.575

    AW: Der Oppo BDP 83

    Interessant wäre für mich vorallem die SACD und DVD-Audio kombination. Zwar kann meine US-PS3 noch SACD aber mit DVD-Audio kommt keiner meiner Zuspieler mehr klar seit dem DVD Player hinüber ist.

    Und da ich eh noch einen Region B Player suche, klingt das Ding sehr interessant.

  13. #12
    Senior Insider
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Berlin, Deutschland
    Alter
    44
    Beiträge
    17.788

    AW: Der Oppo BDP 83

    Zitat Zitat von M. Hulot Beitrag anzeigen
    Das würde ja wohl bedeuten, dass er PAL-Slowdown beherrscht, sprich, dass PAL-DVDs in der richtigen Geschwindigkeit wiedergegeben werden und man nicht mehr die mickymausähnlichen Stimmen ertragen müsste.
    Mickymausähnlichen Stimmen, alles klar.

  14. #13
    Blood! Mother! Blood!
    Registriert seit
    18.08.02
    Ort
    Fernwald, D
    Alter
    44
    Beiträge
    958

    AW: Der Oppo BDP 83

    Mach mal einen direkten Vergleich, dann wird es dir auffallen - besonders bei Songs, die dann 4% schneller, sprich einen Ganzton höher erklingen. Nur sind wir im 50Hz-Land einfach daran gewöhnt...

  15. #14
    Senior Insider
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Berlin, Deutschland
    Alter
    44
    Beiträge
    17.788

    AW: Der Oppo BDP 83

    Ich sag ja nicht, dass die Stimmen nicht höher wären, natürlich sind sie das, aber von mickymausähnlichen Stimmen zu sprechen halte ich für arg übertrieben. Aber nur meine persönliche Meinung.

  16. #15
    Blood! Mother! Blood!
    Registriert seit
    18.08.02
    Ort
    Fernwald, D
    Alter
    44
    Beiträge
    958

    AW: Der Oppo BDP 83

    Ist ja auch übertrieben ;o) Mir gefiel aber das "Bild" so gut.
    Vor allem dachte ich früher - obwohl ich um die höheren Tonlagen wusste - dass kann doch nicht so schlimm sein. Als ich dann aber mal hin- und hergewechselt habe, war ich doch überrascht, was es ausmacht.
    Aber irgendwie hat man die hohen Stimmen (aus Gewohnheit) auch liebgewonnen. Nur wenn es dann um Musikfilme geht (Help, Yellow Submarine, Grease) - uiuiui, das ist dann ganz übel.

  17. #16
    I like the Tiger!
    Registriert seit
    15.08.01
    Ort
    Berlin / Pforzheim
    Alter
    34
    Beiträge
    8.727

    AW: Der Oppo BDP 83

    It can also restore the original 24 frames per second progressive-scan video from well-authored DVDs and output as 1080p 24Hz."

    Das würde ja wohl bedeuten, dass er PAL-Slowdown beherrscht, sprich, dass PAL-DVDs in der richtigen Geschwindigkeit wiedergegeben werden und man nicht mehr die mickymausähnlichen Stimmen ertragen müsste.
    Ich denke die sprechen da von Inverse Telecine von NTSC-Quellen, immerhin ist Oppo eine primär in den USA angesiedelte Marke. Bei PAL geht das aber gar nicht, weil PAL keinen 3:2 Pulldown hat.

    http://de.wikipedia.org/wiki/Inverse_Telecine

    Btw. warum du beim HTPC Treppenstufen siehtst: Wahrscheinlich schärfst du im ffdshow nur nach und ziehst danach keine Unsharp Mask mehr drüber, die das Aliasing wegmacht. Bei Standalone-Playern wird aber immer nochmal zwecks Anti-Aliasing drübergefiltert.

  18. #17
    Blood! Mother! Blood!
    Registriert seit
    18.08.02
    Ort
    Fernwald, D
    Alter
    44
    Beiträge
    958

    AW: Der Oppo BDP 83

    Ich spiele bei meinem HTPC DVDs nur mit PowerDVD ab. Da kann ich (leider) gar nichts schärfen.
    ZommPlayer (ältere, kostenlose Version) habe ich zwar drauf, bekomme da aber ffd-show nicht eingebunden.
    Aber wie gesagt: Die Treppenstufen entstehen schon OHNE ffdShow, also mit einem völlig unüberarbeitetem Bild...

  19. #18
    I like the Tiger!
    Registriert seit
    15.08.01
    Ort
    Berlin / Pforzheim
    Alter
    34
    Beiträge
    8.727

    AW: Der Oppo BDP 83

    Zitat Zitat von M. Hulot Beitrag anzeigen
    Ich spiele bei meinem HTPC DVDs nur mit PowerDVD ab. Da kann ich (leider) gar nichts schärfen.
    ZommPlayer (ältere, kostenlose Version) habe ich zwar drauf, bekomme da aber ffd-show nicht eingebunden.
    Aber wie gesagt: Die Treppenstufen entstehen schon OHNE ffdShow, also mit einem völlig unüberarbeitetem Bild...
    Ist das ne ältere Version von PDVD oder ne ältere Grafikkarte? Neuere scalen eigentlich schon von Hause aus sehr gut hoch mit der entsprechenden Software.

  20. #19
    Fthagn!
    Registriert seit
    07.06.02
    Alter
    44
    Beiträge
    1.681

    AW: Der Oppo BDP 83

    Einer aus dem AVS-Forum hat ein umfangreiches (inoffizielles) FAQ aus dem dortigen Thread zu dem Gerät zusammengestellt.

    Leider steht da drin auch folgendes:

    Zitat Zitat von FAQ
    Can it be made region-free for Blu-ray?
    No.
    Can it be made region-free for DVD?
    No.
    <snip>
    Why won't OPPO Digital allow region unlocking for DVD?
    OPPO Digital has said:

    The Blu-ray Disc Association does not allow us to support any region unlocking capabilities, even for DVD-Video playback.
    Im AVS-Forum wurde auch schon mehrfach klar gestellt, dass auch mit Tricks kein Codefree (auch nicht für DVDs) möglich sein wird. Damit wird das Gerät leider nichts für mich

  21. #20
    Blood! Mother! Blood!
    Registriert seit
    18.08.02
    Ort
    Fernwald, D
    Alter
    44
    Beiträge
    958

    AW: Der Oppo BDP 83

    Zitat Zitat von LJSilver Beitrag anzeigen
    Ist das ne ältere Version von PDVD oder ne ältere Grafikkarte? Neuere scalen eigentlich schon von Hause aus sehr gut hoch mit der entsprechenden Software.
    Die Grafikkarte ist 2 Monate alt (4350 ATI Radeon), PowerDVD läuft mit Version 8 bei mir.
    Aber auch die 7er Version ist nicht schlechter, und auch die GK, die ich vorher drin hatte, hatte kein schlechteres Bild gemacht.
    Kann das an irgendwelchen anderen Einstellungen liegen?

    Bei Gelegenheit mache ich mal Fotos von einer Szene mit dem Sony-Player und dem HTPC.

Seite 1 von 31 1234511 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •